Die Idee

Die Spirale
Die Idee: Centrum für trans-personales Wachstum
Das Symbol und Logo des Centrums ist die sich öffnende Spirale in den Farben der Chakren bzw. Lebenszentren.

Die Spirale veranschaulicht den Weg, den wir im Leben gehen. Wir kommen immer wieder an den bekannten Lebensthemen vorbei (materielle Sicherheit, Sexualität, Selbstbewusstsein, Liebe, Ausdruck, Intuition, Verbundenheit mit dem Göttlichen). Manchmal glaubt man, das Leben wiederholt sich an bestimmten Punkten, wir stecken fest. Wenn wir uns jedoch bewusst machen, dass wir auf dieser Lebensspirale auf einer höheren Ebene angekommen sind, erkennen wir das gleiche Thema, aber nun mit erweiterten Erfahrungen und damit neu hinzu gekommenen Ressourcen. Es ist ein evolutionärer Prozess, in dem sich das Bewusstsein und unser Leben entwickelt. Aus meist polaren Erfahrungen, wie Macht oder Ohnmacht, Liebe oder Abneigung, Erkenntnis oder dunkle Nacht entsteht in einem dialektischen Prozess von Erfüllung und Entsagung eine Synthese, eine neue Ebene, Verfeinerung, Transformation. Unser innerstes Wesen ist von Natur aus weit, im Tiefsten zentriert und offen zugleich. Das ist der Entwicklungsweg, den jede Zelle in der Phylogenese, und wiederum jedes Wesen in der Ontogenese geht. Ziel und Weg ist die Entwicklung des „aufgewachten“ Menschen, oder des „heilen“, des „menschlich“ gewordenen Menschens, dem wir uns spiralig nähern dürfen, personal und transpersonal. Die Idee, die Idee

Mehr erfahren zu:

Trans-Personal

Dr. Stephan Hagen