Barbara Lurz

Dipl. Theologin, Lebensberaterin

Rituale und Begleitung in Lebensübergängen

den Anfang im Ende

einen Sinn

die neuen Schritte

finden

den verstellten Blick

den verzagten Mut

den verlorenen Weg

klären

in der Liebe

in der Trauer

in der Veränderung

aufbrechen

die Geburt freudig

die Hochzeit herzerfüllt

den Abschied würdig

feiern

Mein Angebot:

Begleitung in Lebensübergängen

zur Orientierung und Neuausrichtung

zur Bewältigung von Verlusten, Abschieden, Trauer und Trennung

bei familiären und beruflichen Veränderungen

in biographischen Wandlungsphasen (Mutter werden, Kleinkind-Phase, Vater sein, Auszug der Kinder, Wechseljahre, Pflege der Eltern, in Rente gehen)

bei Zukunftsfragen und Ängsten

zur seelischen Vorbereitung auf Operationen

wenn der Kinderwunsch verabschiedet werden muss

zur Versöhnung mit sich und anderen Menschen, auch Verstorbenen (Ahnenarbeit)

bei Entfremdung von sich und dem natürlichen Lebensfluss

Rituale – stärkend – lebendig – wegweisend –

Hochzeitszeremonie – freie Trauung

Eheritual zur Erneuerung des Trauversprechens

Willkommensfest – Segensritual für ein Kind

Trauerfeier – Beerdigung

Persönliches Trauerritual

Abschiedsritual für ein ungeborenes Kind

Persönliches Lebensfest zu einem besonderen Anlass

Einweihungsritual bzw. Segnung für Haus, Wohnung, öffentliche Räume

Ritual zur Klärung von belastenden Themen in geschichtsträchtigen Häusern und Anwesen

Ritual zur Hof- bzw. Firmenübergabe

Zu meiner Person und Arbeitsweise

Ich bin Begleiterin für Rituale und Lebensübergänge seit 2005 in freier Praxis.

Für die Ritualarbeit, die Gesprächsführung und Einzelbegleitung bringe ich eine fundierte Ausbildung als Seelsorgerin mit. Nach dem Theologiestudium war ich bis 2003 als Mitarbeiterin in der Seelsorge, Jugend- und Erwachsenenbildung der kath. Kirche tätig.

In meiner Praxis vereine ich

  • meine langjährige Erfahrung in der Lebensberatung und seelischen Unterstützung von Menschen mit und ohne religiösem Hintergrund

  • die gestaltende und heilende Kraft von Ritualen in Freud und Leid

  • Zugänge über den Körper

  • und Heilweisen aus den kulturellen und spirituellen Traditionen Europas (Das meint schamanisch inspirierte Heilkunst).

Im Mittelpunkt stehen Sie mit Ihrem Anliegen und Ihrem aktuellen Sein. Hier setzen wir an.

Welche Methode sich eignet, wie wir vorgehen können, besprechen wir miteinander.

Ich setzte kein bestimmtes Glaubensverständnis voraus und begleite Menschen ohne und mit religiösem Hintergrund.

Weiterbildungen und Qualifikationen:

Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers

Schamanisch inspirierte Heilweisen bei Hildegard Fuhrberg

Atem- und Körperarbeit

Intergenerationale Heilarbeit (Ahnenarbeit)

Gruppendynamisches Training

Mediation

Eltern-Kind Arbeit nach Emmi Pikler

 

Kontakt:

E-Mail: Balurz@web.de

Tel: 0931-3042442

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen